Die Männerriege Mellingen ist als selbständige Riege des Turnvereins Mellingen ein selbständiger Verein mit Sitz in Mellingen. Sie bildet ein Glied des Kreisturnverbands Baden, des Aargauer Turnverbandes und somit auch des Schweizerischen Turnverbandes.  
Wir turnen in 2 Abteilungen: Aktive und Senioren. In den Trainings wird hauptsächlich Gymnastik betrieben und Faustball gespielt.

Trainingszeiten

TagZeitRiegeOrt
 Di  19:00 - 20:15h  Turnen für Senioren  Kleine Kreuzzelg
 Di  20:15 - 22:00h  Männerriege  Kleine Kreuzzelg

Wir freuen uns auf neue Fitnessinteressierte.
Turnen Sie unverbindlich einmal eine Lektion mit!
Weitere Auskünfte erteilt: Bruno Meier, 056 491 25 59 / 078 892 17 25

 

Winterfit ab 1. November

Am Dienstag 1. November beginnt nun auch das Winterfit-Programm bei den Aktiven Männerriglern. Zusätzlich können vereinsfremde Herren, gegen Entgeld eines 5-Libers, daran teinehmen. Weitere Informationen siehe Winterfit.

19. Reusstalcup am 1.7.2017 (statt 24.6.)

Wegen dem Einsatz als Kampfrichter verschiedener Männerturner von Mägenwil am Kant. Turnfest in Muri am 24.6. haben wir gemeinsam beschlossen, den 19.Reusstalcup in Mellingen vom 24.Juni auf den 1.Juli zu verschieben. Wir hoffen damit keine zusätzlichen Terminkollisionen auszulösen. Die Spielwiese und die Hallenreservation (für Schlechtwetter) sind geändert. Der Anmeldschluss für die Teams die Mannschaften ist 1. Mai 2017. Der Einsatzplan zum Arbeiten und Spielen wird ebenfalls Anfang Mai erstellt.

 

Skiweekend in Vella: 24.-27. Februar 2017

Den Bericht mit Bildern findet ihr in der Photo-Gallery.

Volleyballturnier / Rückentraning am 21. Feb.

Im Rahmen der Spielwoche des BKTV vertrat eine Mannschaft unsere Farben am Volleyballturnier in Würenlos: Kurt Jenni, Fitz Haug, Urs Rieser,  Adrian Scheidegger, Wolfgang Fischer, Marco Kramer (extern, ist auch Schiedsrichter). Das erste Spiel unserer Leute war um gemäss Spielplan um 19:30h angesetzt. In der Vorrunde gabs 2 Siege und 2 Niederlagen; so konnte um den Turnierplatz 3 gespielt werden. Dieses ging dann leider vorloren, sodass ein 4. Schlussrang herausschaute.
Für die Daheimgebliebenen wurde das Training von Werner Läuchli mit Rückengymnastik in der gewohnten Halle geleitet. Neben den 5-Liber-Gästen nahmen auch zwei Wohlenschwiler Männerturner daran teil. Mit den Stepboards wurde eine intensives Training gemacht und danach noch ein Volleymatch gespielt.

Spielabend mit Wohlenschwil am 14. Februar

Am 14. Februar standen uns 3 Hallen in der Kleinen Kreuzzelg zur Verfügung. Sechs Freunde des Männerturnens Wohlenschwil folgten unserer Einladung zum gemeinsamen Spielabend. Von den Aktiven unseres Vereins nahmen neun Mitglieder daran teil und auch die Rückengymnastik war trotz Ferienzeit gut besucht. Nach einem kurzen Einturnen wurden wurden die Hallen mit Unihockey und Basketball genutzt. Danach konnte wieder einamal auf dem Grossfeld Faustball gepielt werden. Dazu gesellten sich auch ein paar Rückengymnasten. Nach dem Duschen traf man sich noch zu einem gemütlichen Umtrunk im Löwen.