Die Männerriege Mellingen ist als selbständige Riege des Turnvereins Mellingen ein selbständiger Verein mit Sitz in Mellingen. Sie bildet ein Glied des Kreisturnverbands Baden, des Aargauer Turnverbandes und somit auch des Schweizerischen Turnverbandes.  
Wir turnen in 2 Abteilungen: Aktive und Senioren. In den Trainings wird hauptsächlich Gymnastik betrieben und Faustball gespielt.

Trainingszeiten

 Tag   Zeit  Riege  Ort 
 Dienstag  19:00 - 20:15h  Turnen für Senioren  Kleine Kreuzzelg
 Dienstag  20:15 - 22:00h  Männerriege  Kleine Kreuzzelg

Wir freuen uns auf neue Fitnessinteressierte.
Turnen Sie unverbindlich einmal eine Lektion mit!
Weitere Auskünfte erteilt: Wolfgang Fischer, Tel. 079 628 20 76

 

Trainingsbetrieb eingestellt ab 27.10.2020

Auf Grund der verschärften Corona-Situation ist der Trainingsbetrieb für alle Turnbetriebe der Männerriege bis auf weiteres eingestellt.
Zur Pflege des Vereinslebens ist vorgesehen, wieder ein virtuelles Tranining mit zoom abzuhalten. Am letzten zoom-Meeting (10.11.) nahmen überschaubare 7 Mitglieder teil. Das nächste Meeting ist für den 24.11.2020 20:15 geplant. Die Zugangsdaten bleiben wie letztmals.

Reusstalcup 2020

Entgegen früherer Information, werden keine Spielabende an Stelle des Reusstalcup 2020 stattfinden.

Rückengymnastik ab dem 12. Oktober 2020 - eingestellt

Rückengymnastik für einen starken Rücken
Wieder bietet die MR-Mellingen in den Wintermonaten ein spezielles Rückenturnen für Männer und Frauen an. Die Ursachen von Rückenleiden sind meist schwache und verkürzte Muskeln. Ein spezielles Training der Tiefenmuskulatur hat eine positive Auswirkung auf Rückenleiden. Die Rückengymnastik ist ein Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur. Mit regelmässigen Kraft- und Dehnübungen wird der Rücken stabilisiert. Mit unserem Leiter Werner Läuchli, der sich speziell für Rückenturnen ausgebildet hat, trainieren Sie mit intensiven Übungen den ganzen Körper. 
Weiter Info zur Rückengynastik und Anmeldung finden Sie hier. 
Sobald es die Umstände wieder erlauben, wird die Rückengymnastik fortgesetzt.

GV vom 12.12.2020 veschoben auf 06.03.2021

Im Wissen, dass gemäss den Statuten, die GV im Dezember oder Januar jeweils stattfinden sollte, haben uns die hohen Fallzahlen und die damit verbundenen Umständen dazu bewogen, die GV nicht durchzuführen. An einer ausserordentlichen Vorstandssitzung haben wir entschieden diese auf den 06. März 2021 zu verschieben.
Da die GV für uns Männerriegler ein wichtiger gesellschaftlicher und sozialer Anlass ist, möchten wir diese nicht einfach absagen oder virtuell durchführen, sondern sie zu einem späteren Datum nachholen. Sollte sich bis im März die Situation nicht verbessern, steht uns dann immer noch diese Option offen.