Die Männerriege Mellingen ist als selbständige Riege des Turnvereins Mellingen ein selbständiger Verein mit Sitz in Mellingen. Sie bildet ein Glied des Kreisturnverbands Baden, des Aargauer Turnverbandes und somit auch des Schweizerischen Turnverbandes.  
Wir turnen in 2 Abteilungen: Aktive und Senioren. In den Trainings wird hauptsächlich Gymnastik betrieben und Faustball gespielt.

Trainingszeiten

 Tag   Zeit  Riege  Ort 
 Dienstag  19:00 - 20:15h  Turnen für Senioren  Kleine Kreuzzelg
 Dienstag  20:15 - 22:00h  Männerriege  Kleine Kreuzzelg

Wir freuen uns auf neue Fitnessinteressierte.
Turnen Sie unverbindlich einmal eine Lektion mit!
Weitere Auskünfte erteilt: Wolfgang Fischer, Tel. 079 628 20 76

 

Bundesfeier abgesagt

Wir haben von der Gemeinde Mellingen folgende Information erhalten:

Der Gemeinderat hat am Montag an seiner Sitzung entschieden, aufgrund der bereits bekannten Vorgaben bzgl. Corona-Schutzmassnahmen auf die Durchführung der Bundesfeier in diesem Jahr zu verzichten. Zudem sind gestern morgen noch weitere Informationen des Kantons eingegangen, die den Gemeinderat in seiner Haltung bestätigen, dass eine Durchführung der Bundesfeier im gewohnten Rahmen nicht möglich wäre und praktisch ein komplett neues Konzept erarbeitet werden müsste (anderer Standort, keine Essensausgabe sondern Service, usw.).
Wir gehen davon aus, dass die Männerriege unseren Entscheid nachvollziehen und unterstützen kann und freuen uns, im nächsten Jahr wieder gemeinsam mit Euch den 1. August organisieren zu dürfen.
Herzlichen Dank und en liebe Gruss
Bruno Gretener, Gemeindeammann 

Wir können wieder ins Training

Der Bundesrat hat am 27. Mai Änderungen der Covid 19 Verordnung beschlossen, Dies hat auch für den Sportbereich weit reichende Lockerungen zur Folge. Ab dem 6. Juni erfolgt die dritte Etappe der Massnahmenlockerung. Ab diesem Datum ist der Trainings- und Wettkampfbetrieb für Vereine wieder erlaubt.
Die vorliegenden Schutzmassnahmen basieren auf den allgemeinen Grundsätzen zur Verhinderung der Weiterverbreiterung des Coronavirus. Diese Grundsätze sind:

  • Symptomfrei ins Training.
  • Distanz halten (10m2 Trainingsfäche pro Person und wenn immer möglich 2 m Abstand).
  • Einhaltung der Hygieneregeln des BAG (Vor und nach dem Training die Hände gründlich mit Seife waschen).
  • Protokollierung der Teilnehmenden zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten.
  • Bezeichnung Verantwortlicher Personen und Einhaltung Schutzkonzept des Vereins.
  • Distanz einhalten vor und nach dem Training (bei der Anreise, beim Eintreten in die Sportanlage, in die Garderobe, bei Trainings-Besprechungen, beim Duschen, nach dem Training, bei der Rückreise ist der 2m-Abstand zwischen den Personen einzuhalten.

 Wir werden ab kommenden Dienstag 09. Juni den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen!!